Liebe Gäste, 

Aktuell öffnen wir personalbedingt

Donnerstag-Sonntag ab 17:00 Uhr.


Sollten Sie, auch außerhalb unserer Geschäftszeiten, eine Veranstaltung planen,

 schreiben sie uns gerne eine E-Mail.

Infos dazu auf unserer Webseite oder auch bei uns vor Ort.

info@heinrich-braunschweig.de

Bis bald im Heinrich,

Ihr Heinrichteam 

Wir suchen noch Verstärkung in der Küche / Spüle in Teil- oder Vollzeit

küche@heinrich-braunschweig.de




Donnerstag

17:00 - 22:30

Freitag

17:00 - 22:30

Samstag
17:00 - 22:30

Sonntag 
17-22:00

Events

Sie planen eine Veranstaltung oder eine Feier?


Schicken Sie uns eine Mail, gerne beraten wir Sie zu Ihrer Veranstaltung.

„Kultivierte Wirtshausküche in der urig-modernen Holzvilla mit romantischer Terrasse und lauschigem Biergarten.“

DAS WIRTSHAUS

Unser Haus wurde im Jahr 1883 im „Schweizer Stil“ geplant und eröffnete im Jahr 1884 unter dem Wirt Amandus Dinus als „Eine Wirtschaft für Spaziergänger“. 1887 erfolgte die Erweiterung des Restaurants um zwei Flügel und 20 Jahre später wurde der Musikpavillon errichtet.

Ludwig Winter, der Architekt des Gebäudes entwarf unter anderem das Braunschweiger Rathaus, die Paulikirche und war führend an den Restaurationsarbeiten der Magnikirche und Burg Dankwarderode tätig.
130 Jahre nach der erstmaligen Inbetriebnahme des Restaurants eröffnete im Oktober 2014 das heutige „Heinrich – Das Wirtshaus“.

Im Innenbereich mit heller Eiche ist eine urgemütliche und doch modern-zeitlose Atmosphäre geschaffen worden. Im Kaminraum gerne im Winter vor dem heimeligen Kamin romantisch, in unserem Barbereich an gemütlichen Hochtischen locker und im Genussraum einen schönen Weinabend genießen. 
Im Sommer im traumhaften Biergarten unter Eichen erfüllen wir ihre Wünsche für Hochzeiten, im Pavillon auch mit freier Trauung, realisieren Firmenevents, Geburtstage, Trauerfeiern etc. für bis zu 600 Personen. Hierzu kann auch das ganze Objekt oder Teilflächen exklusiv gepachtet werden.

(Im Sommer können sie zu ausgewählten Tagen, Ihre eigenen kalten Kleinigkeiten in den Biergarten zum Verzehr vor Ort mitbringen. Getränke und warme Speisen sind ausschließlich vor Ort zu erwerben.) 

Mit inzwischen eigener, exklusiver Weinlinie, einer großen Auswahl von Fassbieren und anderen Getränken, frischer und möglichst regionaler Küche genießen tausende von Gästen jährlich diesen außergewöhnlichen Ort. 

Bis gleich im Heinrich. 


Thomas Tägtmeyer - geschäftsführender Gastgeber -